«

Das interaktive Jazz Konzert

Eine Gruppe Forscher macht sicht auf den Weg nach Westen, um den Ort zu suchen, an dem die Sonne untergeht.
Ausgehend von der klassischen Besetzung eines Jazzquintetts wurden Stücke aus dem John Coltrane-Reportiore ausgewählt und für Kinder neu arrangiert. Unsere kleinen Zuschauer werden während des gesamten Konzerts zum mitmachen angeregt. In Verbindung mit einer spannenden Abenteuergeschichte, entsteht ein fesselndes und fantasievolles Theaterstück.
Für Kinder ab 5 Jahren
 
Hanna Sikasa : Gesang
Julian Schunter : Saxophon und Flöte
Florian Hirle : Gitarre
Felix Buchner : Kontrabass
Adrian Klein : Schlagzeug und Moderation
 
 
Hören Sie in unsere CD zum Kinderkonzert rein. "Übers Meer der Sonne hinterher" ein sehr schönes Hörspiel!